Karibu Sana! Willkommen bei der Bruderhilfe für Afrika!

Wir helfen Gemeinden, die angefangen haben, ein Kirchengebäude zu errichten und ohne finanzielle und fachliche Hilfe nicht in der Lage sind, dieses fertigzustellen.

Kindern aus armen Familien ermöglichen wir durch Patenschaften eine solide Schulbildung an einer christlichen Privatschule.

Wir unterstützen junge Menschen mit einer Berufung zum geistlichen Dienst in ihrer Ausbildung zum Pastor und fördern geistliche Pionierarbeiten und Gemeindegründungsprojekte.

Darüber hinaus helfen wir Menschen in Not, Familien und Kindern in akuten Notlagen.

Träger ist Die Brücke – Freie Christengemeinde e.V. in Bad Kreuznach.

Die Arbeit der Bruderhilfe

Kirchenbau

Seit 1988 helfen wir Gemeinden, die angefangen haben, ein Kirchengebäude zu errichten und ohne finanzielle und fachliche Hilfe nicht in der Lage sind, dieses fertigzustellen. Mehr als 300 Kirchengebäude konnten wir dadurch bereits ihrer Bestimmung übergeben.

Ausbildung von Pastoren

Daneben unterstützen wir junge Menschen mit einer Berufung zum geistlichen Dienst in ihrer Ausbildung zum Pastor, fördern geistliche Pionierarbeiten und Gemeindegründungsprojekte.

Rundbrief

Wir versenden etwa 4-8 mal im Jahr einen Rundbrief mit aktuellen Geschehnissen aus unserer Arbeit.

Tragen Sie sich gerne in die Liste ein. Wir freuen uns.

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, werden Ihre Angaben bei uns gespeichert.
Diese Daten geben wir niemals weiter. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Arbeit von Menschen in Not

Patenschaften

Bildung ist ein wesentlicher Schlüssel für eine sichere Zukunft. Wir finanzieren Schulbildung von Kindern über Patenschaften. Wir ermöglichen einem Kind den Besuch an einer christlichen Privatschule. Alle Bedürftigen und deren Familien sind uns persönlich bekannt und werden regelmäßig vor Ort besucht. Wir kennen das familiäre und das schulische Umfeld und beobachten dessen Entwicklung kontinuierlich.

Hilfe in Not

Die Armut in Tansania ist groß und sehr oft erschütternd. Wir helfen Menschen in akuten Notlagen durch Hilfe zur Selbsthilfe durch:
• Finanzierung eines Nähkurses und Anschaffung einer Nähmaschine zur Gründung eine selbstständigen Arbeit zur Versorgung.
• Hilfe bei der Fertigstellung von Wohnraum
• Finanzierung von ärztlicher Versorgung, Medikamenten oder Krankenhausaufenthalten
• Kauf von Lebensmitteln bei akuter Hungersnot

Spenden

Wir finanzieren uns ausschließlich über Spenden.

Unser Spendenkonto:
IBAN DE46 5605 0180 0004 9375 61 | BIC MALADE51KRE

Spendenbescheinigungen werden bei namentlicher Spende und vollständig vorliegenden Kontaktdaten
jährlich ausgestellt und sind steuerlich absetzbar.

Afrika

Tansania

Seit 1995 fokussieren wir uns mit unserem Dienst ausschließlich auf Tansania. So können wir unsere Kräfte und zur Verfügung stehenden Ressourcen bündeln und fokussierter einsetzen.
Tansania ist eines der ärmsten - jedoch auch landschaftlich und kulturell vielfältigsten Länder Afrikas. Tansania ist etwa dreimal so groß wie die Bundesrepublik Deutschland und grenzt eingerahmt von den drei größten afrikanischen Seen und dem Indischen Ozean an acht weitere Staaten Ostafrikas.

Herausforderungen

Die Bevölkerung Tansanias wächst stark an - doch Armut und Krankheiten wie Malaria und vor allem AIDS sorgen für eine hohe Sterblichkeitsrate. Man muss davon ausgehen, dass sich bereits mehr als 20 Prozent der Einwohner mit dem HI-Virus infiziert haben.
In Tansania besteht eine siebenjährige Schulpflicht - doch es stehen nicht annähernd genug Schulplätze für alle Kinder zur Verfügung. Auch aufgrund der Landflucht müssen sehr viele Kinder in den Städten ohne Schulbildung aufwachsen.

Impressionen

Bilder unseres Alltags.

Kinder am Straßenrand
Kirchenrohbau
Bautrupp auf der Baustelle
Fertigstellung einer Kirche
Friedhelm unterwegs
Einweihung einer Kirche
Fertige Kirche
Kinder in der Schule
Rosie im Gespräch
Hilfe mit Nähmaschine & Nähkurs

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail, sollten Sie Fragen haben oder eine Patenschaft übernehmen wollen.

kontakt@bruderhilfe-afrika.de